Indie-Love: The Gardens Between - Zwei Freunde reisen durch Gärten und Zeiten

Bild von Benni
PC

Dank dem Service von Steam, gog.com, PlayStation Network, Xbox Live und weiteren ist es heutzutage einfacher denn je als kleines Entwicklerteam sein Spiel der Welt zugänglich zu machen. Indie-Hits wie Braid, Limbo oder Journey füllen mit einzigartigen Elementen eine Lücke, die von den großen AAA-Titel gerne übersehen werden. The Gardens Between hätte möglicherweise das Zeug zu einem dieser Perlen zu gehören.

Das Entwickler-Team von The Voxel Agents aus dem schönen Melbourne, Australien beschreiben ihr neuestes Projekt als "ein Adventure-Puzzle-Spiel, in welches die besten Freunde Arina und Frendt in eine Welt voller mysteriöser Gärten fallen." Klingt sehr... ungewöhnlich, oder? Als wäre das nicht schon genug, soll es ebenfalls Zeitreisen geben. Das könnte sehr interessant und sehr verwirrend werden. 

Der erste Trailer zeigt nicht sonderlich viel, aber es erinnert mich soweit ein wenig an Brothers: A Tale of Two Sons, ein weiterer kleiner Hit.

The Gardens Between soll Ende 2017 für den PC und Mac erscheinen.

 

Quelle: 
kotaku.com; thegardensbetween.com

Werbung